Der neue Tee, second flush 2013, ist da

Nachdem das Schiff mit unserem neuen Tee, ‘second flush’ 2013, schon in der ersten Septemberwoche in Hamburg eintraf, haben wir am vergangenen Mittwoch endlich die Nachricht erhalten, dass die Ware zolltechnisch abgefertigt sei und geliefert werden könne.

Aus zeitlichen Gründen hätten wir die Paletten mit unserem Tee per Spedition aber nicht vor heute (Dienstag, den 17.09.) erhalten.

Da aber schon reichlich (Vor-)Bestellungen eingegangen waren und viele Kunden auf den erntefrischen Tee aus Assam warteten, wollte ich nicht noch ein weiteres Wochenende zuwarten.

Hier war Eigeninitiative gefragt!

Am Donnerstag (12.09.) fuhr ich mit dem Nachtzug nach Hamburg, mietete mir dort einen ‘Sprinter’ und fuhr direkt zur Teehalle der Firma Prahl & Barsoe im Hamburger Hafen. Es ist wohl die größte Lagerhalle in Deutschland, in der ausschließlich Tee lagert. Hier lagern etliche hundert Tonnen Tee aus allen Anbaugebieten der Welt.

Ein Gabelstaplerfahrer schob die Paletten mit viel Geschick in den Transporter und ab ging ‘die Post’ – Richtung Süden.

Am Abend erreichte ich Pfaffenhofen/Ilm, unser privates Domizil.

Ab sofort kann der erntefrische Tee bestellt werden.

München, 17.09.2013

Dieser Beitrag wurde von tee alternative unter Aktuelles veröffentlicht | Permalink