Bengalische Mischung

FTGFOP 1 (Bio-Blatt-Tee), second flush 2016, aus den Gärten Tonganagaon und Pussimbing

Die von uns so genannte ‚Bengalische Mischung‘ ist eine Rarität, möglicherweise sogar einzigartig auf dem deutschen Markt.

Für Freunde feiner Geschmacksnuancen haben wir unseren beliebten kräftig-malzigen Assam-Blatt-Tee mit einer ‚Prise‘ des blumigen, wesentlich leichteren Tees aus dem Anbaugebiet Darjeeling variiert. Da Darjeeling im indischen Bundesstaat West-Bengalen liegt, haben wir dieser Teespezialität den Namen ‚Bengalische Mischung‘ gegeben.

Für die teealternative‘ ist das gewissermaßen ein Experiment. Testen Sie diese Neuheit.
Selbstverständlich stammen beide Tees aus kontrolliert biologischem Anbau.

Dosierung und Ziehzeiten unterliegen sehr dem Geschmack des Teetrinkers. Üblicherweise wird empfohlen ca. 10 bis 14 g Tee für ein Liter kochendes Wasser. Ein gehäufter Teelöffel enthält ca. 3 bis 4 g Tee.

Man sollte den Tee zwischen 2 und 4 Minuten ziehen lassen – je nach Geschmack.

Je nach Kalkgehalt und Qualität des Wassers empfiehlt es sich, das Wasser vor dem Kochen durch einen handelsüblichen Wasserfilter laufen zu lassen. Damit kann man ‚Ablagerungen‘ auf der Oberfläche des Tees vermeiden, die ‚Tasse‘ bleibt klarer.

Stückpreis: 0,00 EUR
(inkl. 7,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)
Bengalische Mischung, FTGFOP 1
  • Bengalische Bio-Tee-Mischung FTGFOP1
  • Bengalische Bio-Tee-Mischung FTGFOP1 - Teeblätter